Qualitäts- und Ausbildungsstandards in der 
Praxis für Physiotherapie, Hypnose & Coaching

Britta Cornelsen
staatl. exam. Physiotherapeutin
Hypnosecoach, Mentalcoach
Entspannungstherapeutin
Biofeedbacktrainierin
Altern. Schmerztherapeutin


Ihre Ausbildungen bzw. Qualifikationen:

Physiotherapie:

Anatomie (Skelettsystem, Organsystem, Nervensystem)

Physiologie

Allgemeine Krankheitslehre

Spezielle Krankheitslehre/medizinische Ausbildung (Ärztefach):

-       Innere Medizin

-       Orthopädie

-       Chirurgie

-       Neurologie

-       Psychiatrie

-       Gynäkologie und Geburtshilfe

-       Pädiatrie

-       Rheumatologie

-       Dermatologie

-       Geriatrie

-       Sportmedizin

-       Arbeitsmedizin

-       Psychologie

Spezielle physioth. Ausbildung:

-       Innere Medizin

-       Orthopädie/Rheumatologie

-       Neurologie/Psychiatrie

-       Gynäkologie

-       Pädiatrie

-       Geriatrie

-       Chirurgie

-       Prävention und Reha

Weitere Ausbildungsinhalte:

Pädagogik

Soziologie

Prävention und Rehabilitation

Trainingslehre

Bewegungslehre

Bewegungserziehung

Rückenschule

Befund- und Untersuchungstechniken

Atemtherapie

PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Faszilitation)

Gangschule

FBL (Funktionelle Bewegungslehre)

Manuelle Therapie

Skoliosetherapie

Psychomotorik

Schlingentisch

Bewegungsbad

Entspannung

Bobath

Vojta

MTT (Gerätegestützte Krankengymnastik)

Massage

BGM (Bindegewebsmassage)

Hydrotherapie

Elektrotherapie

Cyriax


 

Fachfortbildungen:

Schmerztherapie:

-       Kineseo- /Sporttapen

-       Dorn-Breuss-Methode

-       Schmerz-Akupressur/Akupunktur

-       Schröpfkopfmassage

-       Cranio-Sacral-Therapie

tranceVital-Schmerztherapie

Biofeedback-Therapie:

-       Migräne, Schmerzen, Stress,

-       Neurofeedback

-       Training und Test-Verfahren

 

Entspannungverfahren

-       Autogenes Training

-       Progressive Muskelrelaxation

-       Fußreflexzonenmassage

-       Breussmassage

-       Hotstone-Massage

-       Energiemassage

 

Hypnose und Mentaltraining:

Autosystemhypnose®*

-       Selbstorganisatorische/lösungsorientierte Hypnose

-       Einfluss von hypnotischer Trance auf Lernprozesse

-       Psychophysiologische Grundlagen bei der Veränderung des Schmerzerlebens

-       Ideomotorische Existenzanalyse

-       Funktionsanalyse

-       Widerstandsanalyse

-       Ressourcenarbeit

-       Entspannungshypnose

-       Hypnose bei Kindern und Jugendlichen

-       Symptomorientierte Therapien (Psychosomatik)

-       Traumabearbeitung

-       Trauer-/Verlustbewältigung,

-       Strategische Hypnosearbeit

-       Zielfokussierung nach SILERLEK®

-       Zauberwiesen®-Strategie

-       Techniken der hypnotischen Teilearbeit

zertifiziert nach §125 SBG V im Bereich Heilmittel, u.a. zur Schmerzreduktion, Entängstigung, Entspannung, Ressourcenaktivierung, zur Mobilisation du Aktivierung, Beruhigung und geistige Zielfokussierung, zur Unterstützung von Heil- und Rehabilitationsmaßnahmen, Unterstützung von Bahnungsprozessen für Bewwegungsabläufe, motorische Fähigkeiten einschliesslich Atem- und Sprechmotorik, praktische Unterstützung bei der Verarbeitung von Verlust der körperlichen Integrität oder Kompetenzen.

 

Klassische Hypnose

-       Tiefenhypnose

-       Wachhypnose,

-       Erzielung u. Nutzung spezieller Trancephänomene

-       Entspannungshypnose

-       Blitzhypnose

 

Lichtwiesen-Hypnose®

-       Ganzheitliche Hypnose im Bereich:

-       Stressbewältigung

-       Burnout-Prävention

-       Entspannungsverfahren/Tiefenentspannung

-       Schmerztherapie

-       Geburtsvorbereitung

-       Kinderwunsch

-       Ressourcenaktivierung

-       Prüfungsvorbereitung

-       Aktivierung der Selbstheilungskräfte

-       Gewichtsreduktion

-       Psychosomatik

-       Verhaltensänderung

-       Sportcoaching

-       Mentaltraining

 

Außerdem ausgebildet in in den Bereichen:

Lichtwiesen®-Tiefenentspannung (spezielle Form der Tiefentspannung)

tranceVital®-Schmerztherapie (spezielle alternative Schmerztherapie)

Lichttherapie

Entspannung mit Farben und Düften